Monat: Juni 2004

Ein Blog ist ein Blog ist ein Blog…

…was ist denn eigentlich ein Blog? Ja, das ist wohl so eine Art Tagebuch im Internet.

Ich gebe zu, dieses Blog unter dem Einfluss eines Hörbuches von Max Goldt angelegt zu haben. Natürlich läßt dieser Umstand keinerlei Rückschlüsse auf die Qualität dieses Blogs zu, jedoch werde ich mir Mühe geben, meine Gedanken in ansprechender Art und Weise Ausdruck zu verleihen.

Bei dem oben erwähnten Hörbuch handelt es sich übrigens um das Werk „Für Nächte am offenen Fenster“ mit dem Untertitel „Luxusprosa aus den neunziger Jahren“.

In diesem Sinne,
Micha