Six degrees of seperation

Ich bin schon seit langem ein Anhänger der „Small-World-Theorie“, nach der jeder Mensch auf der Erde mit jedem anderen über 6 Stationen vernetzt ist.

Nun hat ein Soziologe aus USA den Beweis angetreten:

Er lud jeden, der eine Website anklickte, dazu ein, E-Mails zu verschicken. Jede Mail sollte über eine möglichst kurze Kette persönlicher Bekannter so lange weitergeleitet werden, bis sie einen von 18 Empfängern, die über den ganzen Erdball verteilt waren, erreichte. Es kamen 24 163 E-Mail-Ketten zu Stande. Durchschnittlich gelangte jede Nachricht über nur sechs Zwischenstationen an ihren Bestimmungsort.

(via Schockwellenreiter)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.