Vier Dinge

Aua, da hat mich doch so ein Stöckchen getroffen. Er war’s! Na, dann wollen wir doch mal sehen:

Vier Jobs die ich mal hatte:

  • Paperboy
  • Angelhakenverpacker im familiären Betrieb
  • Nachhilfelehrer
  • Bassist

Vier Filme, die ich mir immer wieder ansehen kann:

  • In & Out
  • Ein Fisch namens Wanda
  • Leben oder so ähnlich
  • Breakfast Club

Vier Städte in denen ich gelebt habe:
Definiere „Städte“. 😉

  • Kappeln/Schlei
  • Flensburg
  • Büdelsdorf
  • weitere Wohnorte kann man nicht als „Städte“ bezeichnen.

Vier Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe und mochte:
Definiere „letzte Zeit“. 😉

  • Raumschiff Titanic
  • Die Farben der Magie
  • Das Licht der Phantasie
  • Tagebuch einer Reise

Vier TV-Sendungen, die ich regelmäßig gucke:
Definiere „regelmäßig“. 😉

  • Ein Herz und eine Seele: Der Silvesterpunsch
  • Handball live
  • SternTV (gestern wieder bei eingeschlafen)
  • The King of Queens

Vier Plätze an denen ich Urlaub gemacht habe:

  • Dänemark
  • Teneriffa
  • Kuba
  • Rügen

Vier Sachen, die ich gerne esse:

  • Penne mit Tomatensoße
  • Lachs-Auflauf
  • Cola-Roulette aus der Haribo-Party-Mix-Tüte von Aldi
  • Cashew-Kerne (bin fast clean)

Vier Seiten, die ich täglich besuche:

  • tsv-huerup.de
  • news.google.com
  • heise.de
  • handballecke.de

Vier Plätze, an denen ich jetzt lieber wäre:

  • Kuba
  • Ostsee
  • Einstein Husum
  • Mangos Kiel

Vier Leute, die diese Fragen auch beantworten sollen:

Danke für ihre Aufmerksamkeit!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.