Doug und Carrie, Doug und Carrie… Arthur, Arthur, Arthur!

Wie lange habe ich diese Leute beneidet, die ihre Lieblingsserie staffelweise auf DVD gesammelt haben! Ob „Akte X“, „Die Simpsons“, „Star Treck Voyager“, „Stargate“ oder wie sie alle heißen, immer kam ich zu spät. Selbst „Futurama“ habe ich verpennt! Wenn ich auf eine solche Serien-DVD-Boxen aufmerksam wurde, gab es schon mindestens 3 Staffeln davon im Handel. Man stelle sich mal vor, ich stünde mit 3 DVD-Boxen von „Sex and the City“ im Korb an der Kasse des Media-Markt: erstens wäre das eine beträchtliche Investition und zweitens würde ich mich als Neu-Fan, ja, quasi als Mitläufer, Nachzügler und Trittbettfahrer outen. Als Geschenk könnte ich den Einkauf nicht deklarieren, dafür wäre der Wert zu hoch, Hand aufs Herz, wer schenkt seiner Nichte schon 3 DVD-Boxen? Außer den Zeitgenossen vielleicht, die ihre „Nichte“ mit ins Hotel nehmen, doch selbst die greifen doch eher zu Schmuck oder Pelzen oder sowas in der Art.

Nun komme ich aber erstmals auch zum Zuge, am 24.11.2004rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, sie kleiner Schelm von Koch Media – erscheint die 1. Staffel meiner Lieblings-TV-Serie „King of Queens“ auf 4 DVDs!

Bei Amazon.de kann man den Artikel schon vorbestellen, ich warte mal ab, ob der Weihnachtsmann mein Weblog liest…

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.