Mach et, Münte!

Wie gern lese ich Worte wie die Grundsatzrede von Franz Müntefering und diesen Kommentar von Johnny Haeusler (Spreeblick):

Ach, die ganze “Die lügen ja immer und alle“-Paranoia geht mir auch langsam auf den Wecker. Ich persönlich halte den Mann für eine der wenigen glaubhaften Figuren in diesem Theater. Und wenn man die ganze Rede liest, muss man feststellen, dass man Wählerstimmen sicher einfacher und populistischer fangen kann.

(via Spreeblick)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.