Three Imaginary Boys

Fast eine Art Vorahnung: Gestern habe ich noch ihr 1992er Live-Album „Paris“ gehört, heute muß ich erfahren, dass The Cure nach dem Ausstieg von Perry Bamonte (Gitarrist und Linkshänder) und Roger O’Donnell (Keyboarder mir unbekannter Händigkeit) nur noch/wieder ein Trio sind.

Als Nachfolger sind Porl Thompson (Ex-The Cure) und Steve Severin (Ex-Siouxie & the banshees) im Gespräch.

(via laut.de)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.