Annett Louisan РBoh̬me

Die Nation ist gespalten, wenn aus den Lautsprechern dringt:

ich will doch nur spielen
ich tu doch nichts

Auch in meinem Haushalt gibt es dazu 2 Meinungen seit das Debut Album von Annett Louisan den Weg in unser CD-Regal gefunden hat. Der Spiegel schreibt über die Künstlerin:

„Die Hamburger Sängerin Annett Louisan ist so blond, klein und süß, dass man von ihr ebensolche Musik erwarten würde. Doch in den grandiosen Texten ihrer deutschen Chansons outet sich das Nachwuchstalent als Amazone, die mit überkommenen Frauen- und Männerbildern aufräumen will.“

Dem schließe ich mich an, die CD ist unbedingt hörenswert für jeden, der ein Ohr für leise Töne und schöne Texte hat.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.