Die Gmail-Offensive

Gmail ist der Email-Service von Google, noch in der Testphase befindlich. Als Nutzer habe ich die Möglichkeit, Interessenten einzuladen, sich bei Gmail zu registrieren. Bisher waren es 6 Einladungen, die ich vergeben konnte, seit kurzem sind es 50 (in Worten: fünfzig), siehe Screenshot.

Gmail: 50 left

Warum Google die Einladungen so drastisch erhöht hat, haben ich noch nicht herausgefunden, vielleicht soll der blühende Markt ein wenig eingedämmt werden? Gmailswap, die unabhängige Börse für Gmail-Einladungen, ist übrigens am 15.01.2005 geschlossen worden, weil nach Ansicht des Betreibers mittlerweile ausreichend Einladungen verfügbar sind. Na, jetzt erst recht!

Wer Interesse an einem Gmail-Account hat, darf sich gern per Kommentar unverbindlich bei mir melden. Bitte Mailadresse angeben, sonst kann ich keine Einladung versenden. Was weg ist, ist weg…

Update: heute (08.02.) befaßt sich auch Heise mit Gmail.

  • Sabrina Guenter

    Hi, find ich einen tollen Service von Dir und würde mich sehr über eine Einladung freuen. Lieben Gruß, Sabrina

  • Ingo Hartmann

    hi micha, muß mich einfach mal anschließen: find ich super von dir!!! würde mich auch über eine einladung sehr freuen :-D diesel.ist-hier.de@gmx.de

  • Surfer

    Ich würde mich auch sehr über eine Einladung freuen. Danke im Vorraus. :-)

  • Oliver

    Hello, Würd mich sehr über einen GoogleMail - Einladung freun. Denn ich würd mir gerne das Google-Talk Programm runterladen. Das kann man ja nur wenn man ein Google-Mail hat oder? Ist egal wenns auch ohne geht,würd mich rießig über eine Einladung freun!!! THX Oliver

  • ferhat ziba

    Hi Würde mich freuen wenn ich auch ne Einladung kriegen könnte.

  • Dietmar

    habeter noch eine Einladung über wenn ja wäre es echt klasse wenn ihr mich ich einladen würdet d.scherf(at)arcor.de Danke

  • Sonja

    Hab durch Zufall von dieser Email Adresse bei Google erfahren und dann gesehen das einige Raffgeier die sogar bei ebay versteigern. An dieser Stelle mal ein Lob an dich das Du so nett bist und deine Einladungen einfach so hergibst. Würde mich auf jeden Fall freuen, falls Du mir auch eine schickst. Meine Mail Adresse ist: anandita@gmx.de Küsschen Sonja. ;-)

  • Dietmar

    Danke für die einladung ;)

  • Axel

    Wenns noch ne Einladung gibt waer ich dankbar. GMX nervt etwas. Gruss Axel

  • Axel

    dachte die mail adresse waere sichtbar ;-( axel.nagel@gmx.de (gmx imap ist nervt)

  • Axel

    Vielen Dank fuer die Einladung, habe nach unten stehender Anleitung (aus newsgroup kopiert) den account axelnagel@gmail.com erzeugt: p.s.: einige Proxies lassen kein https durch, dann den naechsten ausprobieren. Dass mit dem googlemail oder gmail ist aber nur Kosmetik denn alle mails werden auch mit username@gmail empfangen. Ein paar Einladungen kann ich weitergeben, der Rest ist schon anderweitig verplant Vielen Dank Axel Eine "echte" GMail-Adresse habe ich heute (30.08.05) erhalten, indem ich 1. wie oben beschrieben über einen ausländischen Proxy gegangen bin, 2. in den Spracheinstellungen des Browsers "deutsch" durch "englisch" ersetzt habe, 3. wie in der Heise-Newsticker-Meldung beschrieben (s.o.) die URL-Parameter am Ende von "&gd=1" auf "&gd=0" geändert und die Seite neu geladen habe. Daraufhin stand auf der (englischsprachigen) Anmeldeseite statt "@googlemail.com" "@gmail.com". Nach der Anmeldung konnte ich E-Mails mit der Endung "@gmail.com" versenden und empfangen. Selbstverständlich bleibt die E-Mail-Adresse auch erhalten, wenn man die Spracheinstellung von GoogleMail und Browser wieder auf Deutsch setzt und nicht mehr über einen Proxy surft. Anleitung für Firefox: 0. Proxy aussuchen: Beispielsweise auf http://tools-on.net/ unter Privacy Tools - Holmes/Who findet sich eine Liste der "recently checked anonymous proxy servers". 1. Proxy einstellen unter Extras - Einstellungen - Allgemein - Verbindungseinstellungen: Bisherige Einstellungen merken/aufschreiben! Wenn man bereits über einen Proxy surft/surfen muss, funktioniert das ganze höchstwahrscheinlich nicht! Manuelle Proxy-Konfiguration anklicken, Häkchen bei "Für alle Protokolle den selben Proxy verwenden" setzen, IP-Adresse eintragen (xxx.xxx.xxx.xxx), Port eintragen (yyyy, ist meist hinter der IP-Adresse angegeben: xxx.xxx.xxx.xxx:yyyy). 2. Spracheinstellungen ändern unter Extras - Einstellungen - Allgemein - Sprachen: Deutsch entfernen, englisch ggf. hinzufügen. 3. URL ändern: Zuerst den Link der Einladung anklicken. Wenn auf der Anmeldeseite nun "googlemail.com" hinter dem zu wählenden Namen steht (wie bei mir), dann die Adresszeile anklicken, ans Ende gehen, dort "&gd=1" durch "&gd=0" ersetzen und die Seite (durch Drücken der Eingabetaste) neu laden. 4. Nach erfolgreicher Anmeldung die Proxy-Änderungen rückgängig machen (wie unter 1 gemerkt!) und ggf. die Sprache von Firefox wieder auf Deutsch stellen. Ob die Änderung der Spracheinstellung tatsächlich notwendig ist, weiß ich nicht. Die Hilfeseiten zur Konfiguration externer E-Mail-Programme (z.B. Outlook) geben jedenfalls auf Englisch als Parameter auch "gmail.com" statt - wie im Deutschen - "googlemail.com" an, aber das ist ja eigentlich irrelevant. So sollte es jetzt eigentlich jeder schaffen, eine eigene "...@gmail.com"-Adresse zu erhalten... Viel Glück und viel Spaß! Filosof

  • Thoms

    Hey. Ich fände es super nett von dir, wenn du mir auch eine Einladung schicken würdest. Finde das ganze sehr interessant. E-Mail: ghomez@arcor.de Dank dir!

  • Klaus

    Da schließe ich mich doch meinen Vorrednern an. Und danke dem Kollegen Blogger für seine Großzügigkeit. Gmail bitte an den spamgourmet - kommt über den kleinen Umweg aber auf web.de an, keine Sorge. Gruß aus Sanaa!

  • Klaus

    Huch, da steht ja gar nicht die E-Mail-Adresse. Also: der.klausss@spamgourmet.com

  • Thomas

    Hi. Hab deine Webseite zufällig gefunden. Wenn du noch ne Einladung über hast würd ich mich darüber freuen. Danke schonmal ;-) Thomas thomas@eisweb.de

  • Thoms

    Hey danke für die Einladung.

  • Sven

    Hallo, ist mal ne richtig tolle Aktion von dir! Würde mich ebenflls sehr über eine Einladung freuen. mfg Sven svenlo76@yahoo.de

  • Sven

    Vielen Dank!

  • tim

    bitte, ich hätte auch so gerne einen GMail account.... Wär sehr nett von Dir! Schon mal vielen Dank im Vorraus! tim_probst@web.de

  • Sebastian

    Hi, haee auf der Suche nach gmail in google deine Aktion entdeckt und finde sie super. Ich hoffe, dass du noch Einladungen übrig hast, ein Account würde mich sehr freuen. Falls du mir helfen kannst, Danke im Vorraus! mfg Sebastian

  • Sebastian

    Hmm, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt... Ich schreib sie noch mal hier rein: sebastiangmail@dodgeit.com Danke nochmal!

  • Boris

    Moin, moin Ich wäre auch an einem Account interessiert. Vielen Dank Schon mal im Voraus bwhh@hotmail.com Boris.

  • Sebastian

    Habe gerade einen Account gemacht. Danke für die Einladung!

  • Christian

    moin ... also wenn noch einen gibt hätte ich gerne einen ... dasfx@dasfx.de danke ....

  • Andrea

    Hi Gemeinnütziger! Tolle Aktion... wenn Sie denn noch lebt, was ich aus naheliegenden Gründen stark hoffe... Drum bitte (bettle? ;)) ) ich um einen Account und würd mich total freuen, wenn das klappern könnte. electric[at]wolke7[dot]net (hab das mal ein bissl schwerer für die E-Mail-Harvester gemacht... Im Voraus: DANKE, merci, thanx, gracie, spasibo... :)

  • Andrea

    Allmächt'! Das geht ja schneller, als wenns Geld kosten würd. Danke Dir für die "Invitation"... jetzt bin ich ja mal gespannt...

  • Micha

    Gern geschehen! :-) Ãœbrigens braucht ihr eure Mailaddy nur in das enstprechende Feld eintragen, NICHT in den Beitrag selbst schreiben. Ich sehe die Addresse auch so. ;-)

  • Jochen

    Hat's noch welche übrig? Wäre total klasse, wenn ich auch noch eine bekommen könnte. Danke schonmal im Voraus!

  • Bernd

    Hallo, hätte auch gerne eine Einladung wenn möglich. Danke im Voraus

  • Trivial

    hätt auch gerne ne eindladung & ebenfalls schonmal danke im voraus :-)

  • amir

    Hallo!! Hast du noch einladungen uebrig?? Wuerde mich freuen, wenn du eine fuer mich haettest!! Danke im voraus!!! Gruss aus Sarajevo!!!

  • Uwe

    gerne hätte ich ne einladung vielen dank dafür

  • Mario

    Hallo Micha, bin eigentlich über Deinen Linux-Aufruf auf Deine Seite gekommen. Googlemail ist mit Sicherheit super, daher würde ich mich über eine Einladung sehr freuen. Gruss, Mario.

  • Inken

    Hallo, auch ich würde mich sehr über eine Goggle-Mail-Einladung freuen. Vielen Dank im voraus! (-;

  • nimran

    Hallo, ist noch eine Einladung für mich übrig. Dank schon mal im Voraus ür die Mühe. Ich bin gespannt. Ciao Rainer Rainer.Lorenzmeier@web.de

1 2

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.