I nearly met Nico Lumma

Als regelmäßiger Besucher von Lummaland, dem Weblog von Nico Lumma, weiß ich, dass Nico häufiger mal von Hamburg nach Köln fliegt, so wie ich heute.
Ich malte mir schon gestern abend aus, er würde heute auch von Hamburg nach Köln fliegen, ich würde ihn am Gate sehen und ansprechen, wir würden ein kleines spontanes Bloggertreffen veranstalten und Fotos machen, die wir dann herumzeigen könnten. Ganz so kam es aber dann doch nicht, weil Nico heute morgen nicht in derselben Maschine wie ich von Hamburg nach Köln flog.

Jedoch: ich habe Nico Lumma gesehen. In Köln. Ich war in Begleitung meines Chefs auf dem Weg vom Ankunftsterminal zur Autovermietung, da kam mir ein Mann entgegen, den ich anhand mir bekannter Fotografien zweifellos als Nico Lumma identifiziert habe. Ansprechen, Bloggertreffen und Fotos waren nicht möglich, aber es war fast eine selbsterfüllende Prophezeiung.

  • Dirk Schuhmacher

    ... Gedanken sind Kräfte.

  • Nico

    hättest ja mal was sagen können :) fliege nachher zurück.

  • Micha

    Die Überraschung war dann doch zu groß und mehr war zeitlich einfach nicht drin. ;-)

  • Nico

    hast du aber eine lange reaktionszeit :)

  • Micha

    Meinst du im Leben oder im Blog? Ãœbrigens hatten wir einen Ford Mondeo Turnier mit Navi von Herrn Sixt bekommen... ;-)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.