Schleswiger Bürgermeister tritt aus CDU aus

Schleswigs Bürgermeister Thorsten Dahl ist nach 22 Jahren aus der CDU ausgetreten, melden die Schleswiger Nachrichten. Er werfe der CDU-Ratsfraktion „absolut undemokratisches Verhalten“ vor, einen 30-Millionen-Euro-Etat-Debatte war durch die CDU-Mehrheit gestoppt worden. Dies habe „das Fass zum Ãœberlaufen gebracht“.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.