Visite im Torge-Johannsen-Zimmer


Torge Johannsen

Die Bundesligahandballer der SG Flensburg-Handewitt haben die Patenschaft für die Kinderabteilung des Schlei-Klinikums in Schleswig übernommen, meldet das Flensburger Tageblatt heute (Artikel ist nicht online verfügbar, es gibt aber auch einen Bericht auf der SG-Internetseite). Die Zimmer werden nach den Spielern benannt (allerdings nicht nach den Rückennummern, sonst wäre Zimmer 7 nicht das „Torge-Johannsen-Zimmer“), gerahmte Trikots sollen die Wände der Abteilung „Kinder- und Jugendmedizin“ schmücken und regelmäßige Besuche haben die Handballer auch versprochen.

Eine tolle Aktion!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.