Bloggertreffen in Schleswig

Am vergangenen Samstag trafen sich einige Blogger aus dem hohen Norden in der Schleswiger Brauerei. Gerechnet hatten wir mit 10 Teilnehmern, gekommen sind dann immerhin 7 Blogger, nämlich Anika, Birte, Mathias, Nils, Rowi (samt Freundin), Sven und meine Wenigkeit. Es wurde ein gemütlicher Abend mit Speis‘ und Trank und interessanten Gesprächen. Ich finde es immer wieder toll, Online-Bekanntschaften „in Natura“ zu treffen und freue mich schon auf die nächste „Nordblog“, muß ja nicht erst 2009 sein.

  • pantoffelpunk

    Wir ziehen gerade um... ich hab´s darob verschwitzt und hätte mir Sonntag morgen am liebsten in den Allerwertesten gebissen. Ging aber nicht. Wegen der Rückenschmerzen. Shit! Nächstes mal bitte ich um einen Erinnerungsanruf!

  • Micha

    Du hast mir auch gefehlt, mein Lieber. Ich hatte mir aber schon gedacht, dass du unser Kennenlernen nicht leichtfertig verpasst hast. Nächstes Mal ruf isch disch an, Alder! Schwöre!

  • Mathias

    Wenn mich unser neuer Mitbewohner lässt, dann werde ich in den nächsten Tagen noch was zum Treffen schreiben. Auf jeden Fall habe ich mich sehr gefreut, daß es geklappt hat und würde gern noch in größerer Runde durchstarten.

  • Micha

    Und er hat ihn gelassen: #manueller Trackback

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.