Gehackte CDU-Seite verkündete Schäubles Rücktritt

Das ist ja zu schön, um wahr zu sein, was heute vormittag auf der Startseite des CDU-Stadtverbands Gengenbach bekannt gegeben wurde:

Wolfgang Schäuble tritt zurück (Screenshot www.cdu-gengenbach.de)

Wolfgang Schäuble tritt zurück (Screenshot www.cdu-gengenbach.de, 11:15 Uhr) – das hatte ja nichtmal der Pantoffelpunk geschafft.

Mittlerweile wurde der Hack (oder was immer das war) bemerkt und es erscheint nur noch die Mitteilung „Der Dienst ist zur Zeit nicht verfügbar.“ (11:30 Uhr).

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.