WordPress: Trackback-Spam

Ich mußte gerade 13 Trackback-Beiträge löschen, die alle für Glücksspiel im Internet warben, löschen. Leider werden diese Beiträge wohl nicht vom Spam-Schutz erfaßt.

Ist Trackback-Spam in WordPress-Blogs der neueste Trend? Wie kann ich mich schützen? Bleiben sie dran…

EDIT: Das Warten hat sich gelohnt, seit 06.01.05 gibt es hier die Lösung des Problems.

  • Micha

    ...und wieder 12 gelöscht. Leider kann ich das Plug-In erst heute abend einspielen. :-(

  • Jens

    Ja, mir würde es auch reichen, den Begriff "online poker" zu sperren. damit wäre dann erst mal ruhe für eine zeit...

  • Micha

    ...und wieder 9 Track-Backs entsorgt, heute abend habe ich endlich Zeit, die Plugins zu testen.

  • Micha

    So, Plugins sind aktiviert.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.