Flensburg schießt den HSV ab, Magdeburger das SG-Forum

Ich hätte die Karte meines Trainers wohl doch nicht ausschlagen sollen, das Spiel SG Flensburg-Handewitt gegen HSV Hamburg (36:30) war wohl eines der besten in der jüngeren Handballgeschichte, wie Birte berichtet.

Heute wurde das Internetforum der SG Flensburg-Handewitt bis auf weiteres geschlossen, weil es „von externen Besuchern offenbar organisiert und gezielt missbraucht wurde, um in dieser brisanten Phase der Saison Stimmung gegen den Verein zu machen und Unruhe unter den Fans zu schüren. Dabei wurde vor unwahren Behauptungen bis hin zu Unterstellungen, die an Ehrverletzung grenzen, nicht Halt gemacht.“ Schade, da haben die Kollegen aus Magdeburg (nicht Tokio Hotel sondern die „SCM-Anhänger“) ja ganze Arbeit geleistet. 🙁

  • Nur mal so

    Unglaublich, was für Vollpfosten....;-) Schade, dass es so eine Wendung nehmen mußte. (sowohl das Forum betreffend als auch den Saisonverlauf....)

  • Micha

    Wirklich schade, ich hoffe, dass sich die Jungs am Samstag gegen die Gladiolen wieder zu einem Heimsieg zittern.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.