Nichtrauchertag III


Foto: falonaj

Heute ist mein persönlicher 3. Nichtrauchertag (Jahrestag).

Ich bin sehr froh darüber, denn die Nichtraucherschutzdebatte hätte mir als Raucher auch nicht geschmeckt. So verblendet einen die Sucht.

Legt die Kippen nieder und laßt die Feuerzeuge schweigen!

  • Mathias

    Na dann mal meinen Herzlichsten Glückwunsch! Durchhalten! Aber Whiskey schmeckt ja auch besser.. ;-)

  • Micha

    Du sagst wie das ist, Mathias! Und nach Rauch schmecken die besten Whiskys auch. ;-)

  • Jens

    Na, toi, toi, toi, ich kenne Dich ja nur ohne Kippe, fällt mir just auf.

  • Jan.Profan

    Verdammt, ich habe es leider erst zu spät gelesen. Ich muss gestehen genüsslich heute bereits sehr viele Zigaretten geraucht zu haben, jede mit einem Schwall Selbstdarstellung und Passion. *scnr* ;-)

  • Dirk Schuhmacher

    Toll ! Herzlichen Glückwunsch, Micha ! Mensch, da könnten wir doch beide zur Feier des Tages mal wieder eine rauchen (siehe "ich rauche nicht mehr): http://www.dirk-schuhmacher.de/main/audioprojekte-stammseite.htm

  • Micha

    @Jan.Profan: I was once like you are now, aber gleube mir, so im Nachhinein betrachtet komme ich mir ziemlich blöd vor, kein bißchen cool. ;-) @Dirk: Stimmt, Dirk, eine wird uns schon nicht umhauen, ich bin ja jetzt stark genug, dem Nikotin-Dämonen zu widerstehen. ;-)

  • Micha

    Passend zum Thema berichtet heute der sh:z folgendes:

    Die letzte Zigarette: Besserung schon nach 20 Minuten Stuttgart (dpa) - Die ersten positiven Veränderungen des Körpers nach der letzten Zigarette setzen nach Angaben der Universität Freiburg bereits nach 20 Minuten ein. Bis ein ehemaliger Raucher sein Herzinfarktrisiko auf das eines Nichtrauchers gesenkt hat, dauert es jedoch 15 Jahre. Nach 20 Minuten: Herzschlagfrequenz und Körpertemperatur entsprechen den Nichtrauchern Nach 8 Stunden: Kohlenmonoxid im Blut ist vollständig durch Sauerstoff ersetzt Nach 1 Tag: Herzinfarktrisiko nimmt ab Nach 2 Tagen: Geruchs- und Geschmackssinn werden spürbar besser Nach 3 Monaten: Lungenfunktion verbessert sich um 30 Prozent Nach 9 Monaten: Raucherhusten ist weg Nach 12 Monaten: Einstufung als Nichtraucher Nach 2 Jahren: Herzinfarkt- und Lungenkrebsrisiko nehmen deutlich ab Nach 5 Jahren: Magenkrebsrisiko halbiert im Vergleich zum Raucher Nach 10 Jahren: Lungenkrebsrisiko entspricht dem von Nichtrauchern Nach 15 Jahren: Herzinfarktrisiko wie bei Nichtrauchern.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.