Datenübertragung mit Pidgin

Wenn man mit Pidgin (in meinem Fall unter Ubuntu 7.10) Dateien an ICQ6-Nutzer verschicken möchte, muß man folgende Einstellung vornehmen:

Konten > ICQ > Konto bearbeiten > Erweitert > AIM/ICQ Proxyserver – einschalten

Ansonsten wird die Dateiübertragung ständig abgebrochen.

(Quelle: Ubuntuusers.de)

  • m.g.

    Klasse! Jetzt weiß ich auch, warum das nie geklappt hat ;) Grüße m.g.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.