Sido als Sieb

Sido, die Geißel aller Eltern pubertierender Kinder, könnte sich einen neuen Künstlernamen zulegen, denn mit seiner aktuellen Single „Augen auf„, die mir in den letzten Tagen häufiger beim Zappen begegnet, betätigt sich das „Super-intelligente Drogenopfer“ als Sieb („Super- intelligenter Erziehungsberater“). Im Text spricht Sieb die Eltern seiner Zielgruppe an, die auf „ihr Balg besser aufpassen“ sollen, damit es nicht sein ganzes Geld für Zigaretten, Alkohol und noch härtere Drogen ausgibt. Ist ja auch klar, dann bleibt ja auch weniger Kohle, um die Produkte des Herrn Rapper zu konsumieren. Echt raffiniert, Herr Erziehungsberater. 😉

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.