Zwei junge Sheltie-Rüden suchen ein neues Zuhause

Ich versuche es heute mal mit einer Tiervermittlung. Wir sind Mitglied im Sheltiezuchtverein Deutschland e. V., nicht um selbst zu züchten, sondern um die vorbildliche Arbeit in dem kleinen Verein zu unterstützen.

Zur Zeit sind nicht nur Welpen abzugeben – die sind erfahrungsgemäß immer recht schnell vermittelt, sondern auch zwei junge Sheltie-Rüden, für die ich hier ein wenig werben möchte.

Zombie ist aus dem gleichen Wurf wie unsere Islay, und sollte eigentlich bei der Züchterin bleiben und als Deckrüde eingesetzt werden. Leider konnte er nicht zuchttauglich erklärt werden und sucht nun ein neues Zuhause, wo er „nur“ als Familienhund glücklich werden kann. Zombie ist gute 38 cm groß und dunkel-zobel-weiß mit schönem weißem Halskranz. Ihr erreicht die Züchterin Antje Dammann unter Telefon 05853/1762 oder Dammannolymp@aol.com.

Der zweite Rüde ist Bruce, ein Trennungsopfer. Bruce ist ebenfalls dunkel-zobel-weiß und wurde im August 2007 geboren. Er hat bis letzten Sommer die Hundeschule besucht. Er hat also eine Grunderziehung bekommen und ist ein lieber kleiner Kerl. Wie alle Shelties ist er temperamentvoll und lerneifrig. Bitte wendet euch bei Interesse an Iris Venus unter Telefon 04608/609278 oder iris@shelties-vom-venusgarten.de. Für den zweiten Rüden wurde bereits ein neues Heim gefunden.

Weitere Infos und Bilder der Hunde findet ihr dort.

Ich kann aus eigener Erfahrung, wie haben ja selbst zwei Shelties, sagen, dass das ganz tolle Familienhunde sind, die auch sehr gut mit Katzen verträglich sind und aufgrund ihre Größe auch gut in der Wohnung zu halten sind. Natürlich kann man mit Shelties sehr gut Hundesport betreiben, z. B. Agility. Ich würde mich freuen, wenn ich dazu beitragen konnte, dass Zombie und Bruce ein schönes Zuhause bekommen haben.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.