Joy Division als Radiopuls visualisiert

Das Cover von Joy Divisions Debut-Album „Unknown Pleasures“ ziert ein Bild der Radiopulse des ersten entdeckten Pulsars PSR B1919+21. Mr. Doob hat nach diesem Vorbild den Opener des Albums, „Disorder“, visualisiert.

screenshot

Den Code davon gibt es auch zum selbst herumspielen.

Via Nerdcore & Boing Boing Gadgets.

  • alice hive

    Ich seh da nur Fratzen und Spinnen.

  • Micha

    @alice hive: Ich sehe da noch ein paar Fledermäuse. ^v^

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.