The XX

Meine lieben Kollegen haben mich zu meinem Geburtstag mit einem Amazon-Gutschein beschenkt. Diesen habe ich in die Staffel 4.1 von CSI:NY und die CD von The XX eingelöst.

„XX“ heißt das Debütwerk der 4 jungen Engländer und für viele war es das Album des Jahres 2009. Ich sah das Video zu „Crystalised“ zufällig im Abspann der Sendung „Kulturzeit“ auf 3Sat und da ich den Gutschein noch nicht ausgeschöpft hatte, bestellte ich die CD spontan.

Die minimalistischen Instrumentierungen und Arragements haben durchaus ihren Reiz, aber ich muß doch sagen, dass mich „The Golden Spike“ von Sky Larkin und das selbstbetitelte Album von The Pains Of Being Pure At Heart schon vom ersten Hören an stärker in ihren Bann gezogen haben. Daher belegt The XX in meiner internen Wertung bestenfalls Platz 3, liefert aber den perfekten Soundtrack für Kaminabende beim aktuellen Wetter.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.