Stimmen aus dem Untergrund

Lange hat sich die kleine Jury des NewcomerwettbewerbsVoices From The Underground“ – u. a. besetzt mit Bruno Kramm (Das Ich) – Zeit genommen, um die eingegangenen Songs zu bewerten und den gleichnamigen Sampler mit den Siegertiteln fertig zu stellen.

Nun ist es aber vollbracht und das Ergebnis liegt auf dem digitalen Gabentisch:

Voices From The Underground

1. Alpha Point – High Like The Angels
2. Degrees – Can’t Walk Thru This Alone
3. Reactor7x – Burn In
4. Aeon Sable – Morning Sun (Remix)
5. Wortton – Neuland
6. The Wars – Sequence
7. Teardown – Sign from above
8. Smoke Fish – Cigarettes & Family
9. Mezzamo – I Turn My Back On You (Album Edit)
10. Pontifex – Nackt sehen
11. Enter And Fall – Running Out (Album Version)
12. Mundtot – Haltet die Welt an
13. Switchface – 021112061307 (Wings)

Bis zu 200 kostenlose Downloads in hochwertigen Formaten stehen bei Bandcamp zur Verfügung, wem MP3-Dateien mit 320kb ausreichen, der kann auch bei Darkerradio oder Archive.org (auch als OGG) herunterladen. Die kostenfreien Downloads stehen unter einer Creative Commons by-nc-nd Lizenz.

Am Sonntag gibt es ab 20 Uhr auf Darkerradio ein einstündiges Special mit allen Songs und Informationen über die Bands.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.