Free-Music-Friday: TV Girl

Die amerikanische Indie-Pop-Band TV Girl aus Los Angeles garniert ihre Songs mit Hip-Hop-Beats, Samples und einem 60’s Garage-Rock-Sound.

Die ersten beiden EPs der Band, „TV Girl“ (2010) und „Benny and the Jetts“ (2011), wurden im Mai 2013 als „Our First 2 EPs“ wiederveröffentlicht.

Als Lizenz wurde, wie schon bei vorigen Werken, die Creative Commons by-nc gewählt. Neben den beiden EPs sind noch zwei Split-Singles mit den Bands Dirty Gold und Monster Rally, die Singles „Girls like me“ und „Diet-Coke“ sowie das Album „The Wild, The Innocent, The TV Shuffle“ unter der Creative Commons erschienen. Die neueste EP „Lonely Women“ dagegen leider nicht.

TV Girl im Netz: Bandcamp | Facebook | Last.fm | Tumblr | Twitter

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.