Bauhaus beim M’era Luna 2006

So schmeckt der Sommer: eben meldete mir der M’era Luna-Newsletter, dass Bauhaus als Headliner für das Festival (12./13.08. in Hildesheim) verpflichtet wurden. Sozusagen die Rolling Stones der schwarzen Szene (wobei Peter Murphy & Co. im Gegensatz zu Mick Jagger & Co. keine neuen Sachen parat haben und von daher ausschließlich Klassiker spielen müssen). 😉 Das würde ich mir gern ansehen und -hören.

„We love our audience“

  • shan_dark

    Ich wollt nur sagen: ich war da! Es war toll und unvergesslich (und scheißkalt - an diesem 13. August habe ich nach dem Konzert noch für die Zeltmeute Glühwein gekocht! Kein Scherz!!!). Peter Murphy hat insbesondere Bela Lugosi's Dead ganz super inszeniert, mit seinem Mantel, Nebel, hat sich vor einen Lichtstrahler auf der Bühne gestellt...ich war hin und weg. Ich befürchte, ich sehe sie nicht noch mal live als Bauhaus. Aber lasse mich gern eines besseren belehren...

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.