Vista ist sicher, sagt Microsoft

Ja, der „Strategy Director in Microsofts Security Technology Unit“ höchstpersönlich, ein gewisser Jeff Jones, ist von der Sicherheit des neuen Betriebssystems aus Redmond felsenfest überzeugt. In den ersten 90 Tagen sei Vista nur von einer Sicherheitslücke betroffen gewesen, XP, Mac OS X, Red Head, Ubuntu und Suse kämen auf deutlich höhere Werte. Zum Glück blieb sein Report nicht unwidersprochen, berichtet die PC-Welt.

File under: Ich mach mir die Welt widde widde wie sie mir gefällt.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.