Vatertag

Ich hatte gestern einen ganz besonderen Vatertag.

Nein, ich bin nicht mit Bollerwagen und > 2 Promille durch Angeln gezogen, ich habe eine Lücke in meinem Leben geschlossen. Ich habe zum ersten Mal meine älteste Tochter (fast 19 Jahre alt) getroffen, in Kappeln, unserer gemeinsamen Geburtsstadt. Dort sind zur Zeit die Heringstage und wir trafen uns in einem Eiscafé und gingen danach unzählige Male Kappeln rund. Bisher hatten wir seit ein paar Monaten nur per E-Mail und IM Kontakt, denn sie wohnt ca. 525 km entfernt an der holländischen Grenze. Bis Sonntag ist sie noch bei ihren Großeltern in Kappeln zu Besuch, morgen sind wir wieder verabredet. Ich bin sehr glücklich!

  • pantoffelpunk

    Wie schön. Ich hoffe, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft :-)

  • Dirk Schuhmacher

    Lieber Michael, das ist wunderschön- ich freue mich sehr für Dich, dass Ihr jetzt Kontakt habt ! Liebe Grüße

  • Micha

    Vielen Dank euch beiden!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.