Pantoffelpunk 0 – Berlusconi 1

Der Pantoffelpunk mußte im Kampf um den geschmacklosesten Beitrag zu den Erdbeben in L’Aquila eine Niederlage hinnehmen. In der Nachspielzeit erzielte Italiens Spielführer Silvio Berlusconi den Siegtreffer:

Die Obdachlosen sollten es doch einfach «wie ein Campingwochenende» nehmen, sagte er dem deutschen Fernsehsender n-tv.

Genau, so’n büschen zelten ist doch kein Ding. Gut, die Leichen und die zerstörten Häuser muß man halt irgendwie verdrängen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.