Überwältigende Resonanz beim 1. Stammtisch der Piratenpartei in Flensburg

Gestern fand in Flensburg der 1. Stammtisch der Piratenpartei statt, organisiert von Anicatha. Ani rechnete mit 5-6 Teilnehmern, es wurde aber schnell klar, dass der zur Verfügung stehende Platz im Porticus nicht ausreichen würde, denn es wurden über 20, darunter auch der harte Nordblog-Kern (zu dem ich auch Ani zähle) Frauke, Mathias, Rowi und ich. Von „offizieller Seite“ war der stellvertretende Vorsitzende des Landesverbandes Schleswig-Holstein, Klaus Petersdorf aka Elcon, aus Kiel angereist, der auch die Hauptarbeit erledigen mußte und den Teilnehmern Rede und Antwort stand.

8 der Teilnehmer kamen als Sympathisanten und gingen als waschechte Piraten, darunter auch ich. Das war aber keine spontane Entscheidung, sondern ich hatte eine Beitrittserklärung ausgefüllt zuhause liegen und auch dort gelassen. Also habe ich kurzerhand eine neue Beitrittserklärung ausgefüllt und bin nun Mitglied der Piratenpartei.

Am übernächsten Wochenende, dem 04. und 05. Juli 2009, findet in Hamburg übrigens der Bundesparteitag der Piratenpartei statt, ich kann aber leider nicht daran teilnehmen, die Veranstaltung scheint aber auch ausgebucht zu werden.

Nun werde ich erstmal eine Piraten-Kategorie im Blog einrichten, damit ich mich beim Piraten-Planet anmelden kann.

  • Anicatha

    Es gingen sogar 8 als waschechte Piraten. Ein super Erfolg wie ich finde!

  • Micha

    Habe ich korrigiert. Das war wirklich ein gelungener Stammtisch.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.