Alan Wilder begleitet Martin L. Gore bei „Somebody“

Mein Lieblings-Depechie Alan Wilder kehrte nach 15 Jahren an die DM-Tasten zurück und begleitete Martin L. Gore am 17. Februar 2010 bei „Somebody“ in der Royal-Albert-Hall:

DirektMode

Creepy! Epic!

(Via Jan Profan)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.