Free-Music-Friday: Intoxicated Piano

Heute kann ich mal wieder ein Indie-Pop-Projekt aus Russland präsentieren: Intoxicated Piano. Einziges Bandmitglied ist Oxana „Oxy“ Rumiantseva. Die Multiinstrumentalistin aus Ischewsk hat beim russischen Netlabel Mixgalaxy Records ihr Debüt veröffentlicht, „Vice Versa„. Fünf Indie-Pop-Songs verwöhnen das Ohr, im Mittelpunkt stehen das Klavier und Oxys Stimme, die stellenweise an Tori Amos erinnert. Weitere Inspirationsquellen sind Kate Bush, Sigur Ros, Cocteau Twins, Bat For Lashes und The Cure, von denen sie live genau wie Tori AmosLovesongcovert.

Vice Versa“ steht wie alle Veröffentlichungen von Mixgalaxy Records unter der Lizenz CC by-nc.

Intoxicated Piano im Netz: Facebook | Last.fm | Soundcloud | VKontakte

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.