Was ist Handball?

Jugend-Trainer Karsten „Zickenbändiger“ hat im Handball-Blog einen Leidtfaden eines Vaters veröffentlicht, leider nur auszugsweise. Lesebefehl, auch für Götter am Ball!

Was ist Handball???

Grundsätzliches

4 Die unterschiedlichen Mannschaften tragen zum Unterscheiden unterschiedliche Sportbekleidungen
5 Es gibt 2 rechteckige Tore, einen Ball für beide Mannschaften, ein Feld mit verschiedenen verwirrenden Linien
10 Der Kopf darf auch beim Handball benutzt werden
11 Wer mehr Tore geworfen hat, gewinnt
12 Verlieren ist genauso wie gewinnen, nur andersrum

Regeln
14 Nach einem Tor gibt es Anwurf, dieser wird von der Mittellinie ausgeführt, die Mittellinie ist die Linie mitten auf dem Spielfeld
28 Beim Siebenmeter gibt es keine Mauer
29 Es gibt kein Abseits

Taktik
30 Es ist besser den Ball zur eigenen Mitspielerin zu werfen, als zur Gegnerin
31 Je weiter die Mitspielerin entfernt ist, desto weiter muss man werfen
32 Das gleiche gilt für den Torwurf
40 Man darf zu jedem Mitspieler den Ball werfen, muss sich aber für einen entscheiden
42 Der Sprungwurf ist eine komplexe koordinierte Abfolge von zwei Bewegungsabläufen: a) Springen und b) Werfen
43 Werfen ohne Springen ist in Ordnung, Springen ohne Werfen ist eine andere Sportart oder ein toller Trick (siehe dort)
51 Der Linksaußen spielt im Normalfall a) links und b) außen
52 Der Rechtsaußen genauso nur auf der anderen Seite
53 Die Tornetze sind ausreichend haltbar, es darf stark geworfen werden
56 Die Auswechselspieler dürfen eingewechselt werden
57 Alle Spieler dürfen, manche sollten ausgewechselt werden
59 Seine Mitspielerinnen erkennt man an der Sportkleidung (s.o.), eventuell auch vom gemeinsamen Training
60 Die Haare sollte man vor dem Spiel einmal ordentlich richten, dann muss das nicht nach jedem Ballkontakt passieren
61 Es gibt praktische Kurzhaarfrisuren!
62 Die Schuhe sollten gut geschnürt sein, wenn man das noch nicht kann, hilft der Trainer gerne
63 Nach einer geglückten Aktion sollte der Blick ins Publikum und zu den Kameras gehen, wer weiß wann so etwas Tolles noch einmal gelingen wird.
65 Wenn man den Ball verloren hat, kann man versuchen ihn wieder zu bekommen, dann hat man ihn wieder
66 Wenn man den Ball nicht hat, ist es sehr sehr schwer ein Tor zu werfen
67 Wenn man den Ball hat, ist es auch schwer ein Tor zu werfen

Ein kleiner Leitfaden für Spieler und Spielerinnen.
Ein großer Leidfaden für Trainer und Zuschauer!
Von einem mitleidenden Vater

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.