Blog-Kommentare

In den letzten Tagen sind Kommentare fälschlicherweise gefiltert worden, 3 von Dirk und einer von mir. Da ich die Daten aufgrund der Datenbankkapazität nur einen Tag aufheben kann,  ist es nicht mehr möglich, die  Kommentare zu „retten“, zumal Spam Karma 2 diese mehrfach zu filtern scheint. Wie doof!

Ich habe jetzt SK2 deaktiviert und stattdessen Akismet scharf geschaltet. Mal sehen, wie das funktioniert.

  • Mathias

    Akisment rennt gut bei mir. Keine Probleme und filtert fast jeden Dreck raus. Was Akisment nicht direkt erkennt laß ich über WP filtern. z.B. Links und bestimmte "Ausdrücke", welche in den Spams immer wieder vorkommen, wie blaue Pillchen, Medis und Angeboten zur Vergrößerung best. Körperteile. :-) Lästig das Zeugs

  • Micha

    Das hört sich doch gut an, ich war mit Spam Karma 2 sehr zufrieden, aber wenn jetzt Kommentare verloren gehen, finde ich es schon schade. Bisher kann ich über Akismet auch nicht klagen.

  • Dirk Schuhmacher

    ;-)

  • Martin

    Ich hab beim SpamKarma aktiviert das man im Zweifelsfall immer ein Captcha ausfüllen darf was gut Punkte gibt. So habe ich bisher noch keine menschlichen Kommentare wiederherstellen müssen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.