Subventionsheuschreckenhandyrückgabe


Foto: Al-Fassam

Bundesverbraucherminister Horst Seehofer gibt sein Nokia-Handy zurück. Ich glaube zwar nicht, dass das die finnischen Handy-Bauer beeindrucken wird, finde diesen Schritt aber dennoch sehr gut, denn Nokia-Handys halte ich für völlig überbewertet. Z. B. soll laut einem Erfahrungsbericht das äußerste begehrte Nokia N95 eine Stand-By-Zeit von ca. 24 Stunden erreichen, anstatt der „zugesagten“ 228 Stunden.

Jetzt würde mich noch interessieren, ob Peter Harry Carstensen sein Motorola damals in ein Nokia umgetauscht hat.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.