Those Dancing Days werden „giftig“

Those Dancing Days

Die in letzter Zeit am häufigsten bei mir gespielte CD ist „In Our Space Hero Suits“ von Those Dancing Days, die ich dann doch für weniger als 18,95 € bekommen habe. Ich liebe diese Scheibe und befinde mich dabei in bester Gesellschaft, denn Spreeblick berichtet in seiner Musik-Kolumne „Popgun!“ jetzt schon zum zweiten Mal über die schwedische Mädchen-Combo. Nur Gutes, natürlich. 😉 Die aktuelle Ausgabe (Nr. 42) enthält das wunderbare Video zu „Home Sweet Home“ sowie die köstliche Cover-Version „Toxic“ (ja, das von Britney Spears).

Popgun! 42 (02.11.2008)

Die Ausgabe vom 08.08.08 widmete sich gänzlich Those Dancing Days inklusive der Videos zu „Run Run“ und „Hitten“:

Popgun! 32 (08.08.2008)

Und wenn ich meine Lebensplanung noch nicht abgeschlossen hätte, würde ich sofort alles hinschmeißen, mir meine Wandergitarre schnappen, nach Stockholm trampen und Linnea Jönsson sich in mich verlieben machen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.