Amanda Palmer – Map Of Tasmania (feat. The Young Punx)

Amanda Fucking Palmer
Creative Commons License photo credit: Picantico

Amanda Fucking Palmer verschenkt quasi die erste Single aus ihrem zweiten Solo-Album „Amanda Palmer Goes Down Under“ (erscheint Ende des Monats) in elektronischer Form (wer möchte, darf auch so viel dafür zahlen, wie er/sie will):

Amanda Palmer im Netz: Bandcamp | Facebook | Flickr | Myspace | Twitter | YouTube

  • Simone

    Die Frau ist sooo toll!!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.