Das Brat Pack tanzt zu Phoenix

Das haben die heutigen Indie-Bands nun davon, dass sie teilweise so „Eighties“ klingen. YouTube-Nutzer Avoidantconsumer hat Tanzszenen aus 80er-Kultfilmen wie Breakfast Club und Pretty in Pink mit dem tollen Song „Lisztomania“ der französischen Band Phoenix unterlegt und siehe da, es paßt wie die Faust auf’s Auge.

DirektTanz

Die Band selbst hat dieses Video übrigens auch gebloggt.

Via pretty-paracetamol.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.