Meine ♥-Tweets 2008

Die Spreeblick-Belegschaft hat es vorgemacht und ihre Lieblings-Tweets aus dem abgelaufenen Jahr preisgegeben. Von mir ist kein Tweet dabei, das kann nur für die Ernsthaftigkeit der Aufstellung sprechen.

Ich tue es den Kollegen von der Spree nun gleich, hier kommen meine Lieblings-Tweets aus dem Jahr 2008 in chronologischer Reihenfolge:

_Lu SMS von entfernter Kundin bekommen:“Beine glatt, Po sauber. Kommst Du?“ Da hat sie sich wohl bei den Namen vertippt.Ob sie das weiß? #gnah! 9:03 AM Jul 29th, 2008 from web

mcwinkel Es zieht sich zu wie Juhnke. Wird wohl nichts mehr mit Strand. Werde aus Protest nackt bloggen. 2:02 PM Aug 1st, 2008 from web

botenstoff Babysitter: Wie ist es versicherungstechnisch, wenn ich das Baby mal so fallen lasse? Ich: Das kann dir egal sein, denn dann töte ich dich. 1:27 PM Aug 22nd, 2008 from web

spreeblick Was wohl passiert, wenn ich diesen großen roten Knopf dr 5:00 PM Aug 28th, 2008 from twhirl

zeitrafferin @cducsu ich hab dich mal gefollowt. muss den proll-anteil in meinem twitterfeed steigern. 4:17 PM Sep 15th, 2008 from web in reply to cducsu

kaffeeringe @DerBruesseler Warum liest man CD-Kritiken im Spiegel? Ich les doch auch keine Politik im Metal Hammer? 12:02 PM Oct 21st, 2008 from TwitterFox in reply to DerBruesseler

houellebeck Kollege sagt, Backups seien für Weicheier. Mache dennoch heimlich eins und schrotte den Server. Freue mich schon, wenn er vom Mittag kommt! 11:47 AM Nov 6th, 2008 from TwitterFox

sixtus „Thorsten Schäfer-Gümbel vom SPD-Unterbezirk Marburg-Biedenkopf“ klingt wie der Anfang einer Geschichte von Max Goldt. 10:08 PM Nov 25th, 2008 from TwitBin

rudelbildung tach, internet! du+icke, wir passen zusammen wie boris und sandy, wie britney und kevin,wie sarah und marc, mit einem wort: ickhassedir! 6:34 PM Dec 11th, 2008 from web

rowi hm, hab tinnitus im Auge. Ich seh nur Pfeiffen 11:06 AM Dec 19th, 2008 from web

Der „Tweet des Jahres“ – wenn ich denn einen benennen sollte – ist für mich der von Botenstoff, #Elterncontent @ it’s Best! Aber auch den Spruch von Rowi habe ich schon begeistert angewendet. 😉

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.