Die Politik ist furchtbar zur Zeit. (Prof. Dr. Thomas Hoeren)

Prof. Dr. Thomas Hoeren, u. a. Richter am OLG Düsseldorf, beim Elektrischen Reporter über das Urheberrecht in einer sich wandelnden Gesellschaft:

Elektrischer Reporter – Thomas Hoeren: “Der Kampfbegriff Geistiges Eigentum ist falsch.”

Thomas Hoeren zeigt hier ganz deutlich, dass es bei der auch von der Piratenpartei gewünschten Diskussion um das Urheberrecht nicht darum geht, alles kostenlos zu bekommen oder die Künstler um ihren Broterwerb zu bringen (das wollen ganz andere Leute). Aber das sich die Politiker selbst ausgewiesenen Experten gegenüber beratungs- und lernresistent zeigen, wußte ich bereits. Es ist aber gut, Leute wie Thomas Hoeren zumindest in der Sache an seiner Seite zu haben.

Klarmachen zum Ändern.

(via Schockwellenreiter)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.