The Pains Of Being Pure At Heart: Say No To Love

tpobpah-saynotolove

Die wunderbaren The Pains Of Being Pure At Heart veröffentlichen am 08.06.2010 ihre neue Single „Say No To Love“ auf farbigem Vinyl und als Download. Sänger Kip Berman meint dazu: „three chords, a fuzz pedal, and lots of feelings“. Aber viel mehr braucht ein guter Song ja auch nicht.

Das Ergebnis kann sich jedenfalls hören lassen, zur Zeit noch exklusiv bei Pitchfork. Say Yes To TPOBPAH!

(via David Noël)

  • Carsten

    Hey, nettes Zitat...freu mich auf die 7" (sogar farbig...), auch wenn ich mit den neuen Tracks glaube ich noch etwas warm werden muss. So auf Anhieb (wie bisher alles von TPOBPAH) finde ich die Tracks "nur" oberer Durchschnitt...Gut Ding braucht Weile Schaut euch das neue Video zu "Higher Than the Stars" mal an, ist sehr geil geworden finde ich.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.